04.04.2019 | 16:00 – 18:30 Uhr | Van der Valk Airporthotel Düsseldorf

Die Bedeutung klinischer Daten für Ihren Unternehmenserfolg

Klinische Daten haben unlängst eine zentrale Bedeutung für Medizinproduktehersteller und entscheiden maßgeblich über den Unternehmenserfolg. Doch auch nach Veröffentlichung der finalen europäischen Medizinprodukteverordnung (MDR) im Mai 2017 hat sich noch einiges getan. So sind etwa zentrale Normen wie zum Beispiel die zur klinischen Prüfung von Medizinprodukten aktuell in Revision. Die Veröffentlichung ihrer finalen Fassung wird bis Mitte des Jahres erwartet.

Doch was bedeutet das für Ihre klinischen Daten?
Und was bedeutet das wiederum für Ihr Marketing?
Dazu möchten wir Sie auf dem Laufenden halten und zu unserer Informationsveranstaltung mit anschließendem Get together einladen.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Kanzlei Utzerath, spezialisiert auf Gesundheits- und IP-Recht statt, sodass auch die juristischen Themen fachkompetent abgedeckt sind.

Unsere Themen

  • Genügen Ihre aktuellen klinischen Daten den neuen Anforderungen der MDR? 
  • Was bringt die neue Ausgabe der Norm zu klinischen Prüfungen von Medizinprodukten und was bedeutet sie für vorhandene Daten? 
  • Wie kann die klinische Nachbeobachtung sinnvoll gestaltet werden? 
  • Wie können Sie Ihre klinischen Daten in der Produktwerbung nutzen und welche Fallstricke lauern hier? 
  • Was ist bei der Vereinbarung mit klinischen Prüfärzten unter Complianceaspekten zu beachten? 

Wir danken allen Teilnehmern für Ihr reges Interesse.

Das Thema rund um klinische Daten ist und bleibt spannend. Falls Sie an der Veranstaltung nicht teilnehmen konnten oder Fragen dazu haben, können Sie uns gern kontaktieren.